Poll: Weltraumtourismus
Für welchen Betrag würdest du ins All fliegen?
Home | News | Seen auf Titan

Seen auf Titan

Font size: Decrease font Enlarge font

Nachdem das Radar an Bord der Cassini Sonde erst geologisch erdähnliches Land auf dem Saturnmond entdeckt hat, scheint nun eine weitere spektakuläre Entdeckung zu folgen, denn es wurden handfeste Beweise für Seen aus Kohlenwasserstoffen auf Titan entdeckt.

Dunkle Flecken, die an Seenlandschaften auf der Erde erinnern liegen um Titan’s Nordpol verstreut, an dem kühlere Temperaturen herrschen als sonst wo auf dem größten Saturnmond. Wissenschaftler sehen jetzt die Vermutung bestätigt, das flüssiges Methan oder Ethan diese Seen geformt hat.

Auf den Bildern erkennt man eine Vielzahl dunkler Flecken, von denen einige auch zufließende bzw. abfließende Kanäle besitzen. Diese Kanäle haben dabei eine Form, die stark darauf hindeutet, dass sie mit einer Flüssigkeit geformt sind. Einige dieser dunklen Flecken mit ihren angrenzenden Kanälen sind sogar komplett schwarz, dies bedeutet, dass sie kein Radarsignal zurückwerfen und deshalb extrem eben sein müssen.

In einigen Fällen sieht man sogar Ränder um die dunklen Flecken, was ebenfalls auf eine Einlage einer Flüssigkeit hindeutet.

Das es sich hierbei um Methanseen (oder dem chemisch ähnlichen Produkt Ethan) handelt ist deshalb wahrscheinlich, da die Temperaturen auf dem Saturnmond kein flüssiges Wasser zulassen und Methan auch in der Atmosphäre des Mondes reichlich vorhanden ist. Damit wäre Titan der einzige Körper außer der Erde, bei dem Seen auf der Oberfläche vorkommen.

Die beiden abgebildeten Bilder wurden am 21. Juli aufgenommen. Das obere Bild hat die Koordinaten 80 Grad Nord, 92 Grad West und zeigt einen Ausschnitt von 450 Mal 150 Kilometern. Das untere Bild liegt bei 78 Grad Nord, 18 Grad West und zeigt ein Gebiet von 475 Mal 150 Kilometern.

Quelle: NASA

Comments (0 posted):

Post your comment comment

Please enter the code you see in the image:

  • email Email to a friend
  • print Print version
  • Plain text Plain text
Tags
No tags for this article
Rate this article
0