Poll: Weltraumtourismus
Für welchen Betrag würdest du ins All fliegen?
Home | News | Vega Rakete nimmt Gestalt an

Vega Rakete nimmt Gestalt an

Font size: Decrease font Enlarge font

Es sind nur noch 3 Jahre bis zum ersten Start der neuen europäischen Rakete Vega. Letzte Woche trafen sich Vertreter von der ESA und der Industrie am Space Research Institute, außerhalb von Rom in Italien, um die Fortschritte der neuen Trägerrakete für kleine Nutzlasten zu diskutieren.

„Die primäre Projektstufe ist jetzt komplett“ so Stefano Bianchi, Verantwortlicher für das Launch Vehicle Development Programm. „Wir wechseln jetzt vom Zeichenbrett zur Konstruktion des neuen Trägers, in dem wir ihn bauen und die Systeme testen inklusive der Triebwerke. Dies ist die kritischste Phase der Entwicklung.“

Verglichen mit der Ariane 5 Rakete und ihren 53 Metern Höhe wirkt die neu entwickelte Vega Rakete mit gerade einmal 30 Metern Höhe ehr klein, doch ihre Hauptaufgabe soll auch der Transport von kleineren Nutzlasten (300 – 2000 kg) in einen LEO (low-Earth orbit ) sein.

Arianespace, die Gesellschaft von der die Vega Rakete vermarktet wird bestätigt, das es drei bis vier potenzielle Kunden für die Vega Rakete gibt, so Bianchi. „Dies ist eine fantastische Gelegenheit für Europa neue Märkte zu erschließen und deshalb müssen wir auch bis Ende 2007 startbereit sein.“

Einer der Hauptvorteile der Vega Rakete ist ihre große Flexibilität und zusammen mir ihren niedrigen Kosten, deshalb sehr attraktiv für potenzielle Kunden.

Die Kosten für die Vega Rakete sind deshalb so günstig, da man bei der Entwicklung auf Teile des Ariane Programms zurückgegriffen hat. Aber auch die Ariane 5 profitiert von der Entwicklung der Vega Rakete, da das P80 Triebwerk für die erste Stufe auch als Booster für die Ariane eingesetzt werden kann.

Die erste Bewährungsprobe des Vega’s Zefiro solid rocket motor wird noch dieses Jahr auf Sardinien stattfinden. Während in Kourou der Startkomplex für die neue Rakete gebaut wird.

Quelle: ESA

Comments (0 posted):

Post your comment comment

Please enter the code you see in the image:

  • email Email to a friend
  • print Print version
  • Plain text Plain text
Tags
No tags for this article
Rate this article
0