Poll: Weltraumtourismus
Für welchen Betrag würdest du ins All fliegen?
Home | News | Contour Sonde wahrscheinlich auseinander gebrochen

Contour Sonde wahrscheinlich auseinander gebrochen

Font size: Decrease font Enlarge font

Die seit Donnerstag verschollene Sonde Contour ist laut neusten Berichten beim Zünden der Triebwerke in zwei hälften zerbrochen.

Aufnahmen des Spacewatch-Teams lassen vermuten, dass die seit Donnerstag vermisste Kometensonde Contour beim Start ihrer Triebwerke, in zwei oder mehrere Stücke, zerbrochen ist. Eigentlich sollte die Sonde nach der Zündung ihrer Triebwerke die Erdumlaufbahn verlassen, um sich im Jahr 2003 dem Kometen Encke und drei Jahre später schließlich dem Kometen Schwassmann-Wachmann 3 anzunähern.

Der Leiter des Projektes, Missions-Direktor Robert Farquhar vom Applied Physics Laboratory (APL) der John Hopkins Universität, äußerte sich so: "Wir haben noch nicht alle Möglichkeiten ausgeschlossen, aber die Nachricht ist sehr entmutigend."

Dies würde einen Rückschlag für die Weltraumforschung bedeuten, da man sich viel versprechende Ergebnisse vom Aufbau von Kometen erhoffte, da sich die Sonde bis auf eine Entfernung von hundert Kilometern dem Kometen Näheren sollte, um sie genaustens zu studieren.

Quelle: Contour Homepage

Comments (0 posted):

Post your comment comment

Please enter the code you see in the image:

  • email Email to a friend
  • print Print version
  • Plain text Plain text
Tags
No tags for this article
Rate this article
0